Happo Biken Dai-Shihan Kenichi Someya in Reutlingen

August 6, 2018
Blog

Im September pilgerte ein Großteil des deutschen Bujinkan nach Reutlingen. Grund war der Besuch von Happo-Biken Dai-Shihan Kenichi Someya und das damit verbundene Seminar zum Thema Schwerkampf. Hervorzuheben ist hier, dass es sich um das erste Seminar mit einem der japanischen Senior-Lehrer außerhalb von Japan handelte. Daher reiste auch das Bujinkan Dojo Fulda in nahezu kompletter Besatzung mit 18 Personen nach Reutlingen. Das Seminar war eine quasi einmalige Gelegenheit auf heimischen Boden von Someya Sensei lernen zu können und wie bereits vorher erwartet konnte man eine Menge an Details und wichtigen, grundlegenden Fähigkeiten für den Schwertkampf mitnehmen, wenn man aufgepasst hat.

Das Seminar mit Someya Sensei war dann auch der Anlass für unser Fokusthema Kenjutsu für 2018.

Bastian Muth

Bujinkan Shidoshi

Gründer des Bujinkan Dojo Fulda

1.Vorsitzender des SV Grün-Weiß Fulda 1953 e.V.

Related Posts