Waffentraining

August 5, 2018
Training

Neben dem Taijutsu wird auch der Umgang mit einer Vielzahl traditioneller japanischer Waffen gelehrt. Obwohl der Kampf mit Waffen auf dem Taijutsu aufbaut, fließen die unterschiedlichen Waffen von Anfang an ins Training mit ein. Dabei wird je nach Erfahrung und Fähigkeit des Trainierenden mit Holzwaffen oder stumpfen Klingen trainiert.

Mehrmals jährlich finden bei uns im Dojo spezielle Workshops statt, in denen wir uns intensiv mit einzelnen Trainingswaffen beschäftigen.

Zu den unterrichteten Waffen zählen unter anderem:

  • Katana (japanisches Langschwert)
  • Wakizashi (japanisches Kurzschwert)
  • Tanto (japanisches Messer)
  • Ninjato (kürzere Variante des Katana)
  • Hanbo (ca. 90cm langer Stock)
  • Jo (ca. 120 - 160cm langer Stock)
  • Rokushaku Bo (ca. 180cm langer Stock)
  • Yari (japanischer Speer)
  • Naginata (japanische Schwertlanze)
  • Nawa (Seil)
  • Bo-Shuriken ("Wurfnägel")

Bastian Muth

Bujinkan Shidoshi

Gründer des Bujinkan Dojo Fulda

1.Vorsitzender des SV Grün-Weiß Fulda 1953 e.V.

Related Posts