Was ist Bujinkan?

August 5, 2018
Bujinkan

Das Bujinkan ist der von Großmeister Dr. Masaaki Hatsumi geschaffene Zusammenschluss von neun japanischen Kampfkunsttraditionen. Sechs dieser Traditionen, die teilweise bis ins 12. Jahrhundert zurückreichen, bestehen aus Samuraischulen. Da die restlichen Drei zu den letzten heute vorhandenen Ninja-Schulen zählen, wird das Bujinkan häufig auch als Ninjutsu bezeichnet. 

Ninjutsu ist eine  vielseitige Kunst des Wandels und der Anpassung. Man kann von fließenden, sanften Bewegungen, mit denen man die Balance des Anderen nimmt, bis hin zu extrem harten Bewegungen, die gezielt Knochen und Gelenke zerstören und so den Gegner kampfunfähig machen, alles im Ninjutsu finden.

Die neun Schulen des Bujinkan:

  • Gyokko-Ryu Koshijutsu 玉虎流骨指術
  • Kukishin-Ryu Dakentaijutsu 九鬼神伝流八法秘剣術
  • Takagiyoshin-Ryu Jutaijutsu 高木揚心流柔体術
  • Koto-Ryu Koppojutsu 虎倒流骨法術
  • Shindenfudo-Ryu Dakentaijutsu 神伝不動流打拳体術
  • Gikan-Ryu Koppojutsu 義鑑流骨法術
  • Kumogakure-Ryu Ninpo 雲隠流忍法
  • Gyokushin-Ryu Ninpo 玉心流忍法
  • Togakure-Ryu Ninpo 戸隠流忍法
Bastian Muth

Bujinkan Shidoshi

Gründer des Bujinkan Dojo Fulda

1.Vorsitzender des SV Grün-Weiß Fulda 1953 e.V.

Related Posts